Zielgruppenanalyse

ZIELGRUPPENANALYSE MIT FAKTENKONTOR

Um Ihre Zielgruppe mit Hilfe des Faktenkontors wirklich zu erreichen, müssen Sie nicht nur wissen, wen Sie eigentlich zum Handeln bewegen möchten und wie sich die eigene Zielgruppe zusammensetzt. Sondern auch, welche Themen Ihre Zielgruppe bewegen und wie sie in diesem Bereich die Themenführerschaft erobern können. Deswegen verhelfen wir Ihnen beispielsweise mittels einer 360°-Betrachtung zu einer klaren Definition: Zielgruppe – wer gehört dazu, was treibt sie an, wofür interessiert sie sich, wo hält sie sich auf und wie sieht ihr Kommunikationsverhalten aus?

Nur wer sich im Rahmen einer fundierten Zielgruppenanalyse intensiv und sorgfältig mit diesen Fragen auseinandersetzt, erreicht mit seinen PR-Aktivitäten auch wirklich die Richtigen. Ohne die Antworten auf diese Fragen ist keine wirklich effiziente Unternehmenskommunikation möglich. Seien Sie misstrauisch, wenn Sie vielleicht Millionen von Menschen erreichen, Ihnen aber niemand sagen kann, wie viele Entscheider aus Ihrer Zielgruppe dabei sind. Eine Kampagne muss beiden nutzen – Ihnen und Ihrer Zielgruppe.

zielgruppenanalyse
zielgruppenanalyse

MIT DER ZIELGRUPPENDEFINITION DEN WEG IN DIE ÖFFENTLICHE BERICHTERSTATTUNG EBNEN

Wenn Sie mit Hilfe der Zielgruppenanalyse des Faktenkontors den Schritt „Definition Zielgruppe“ abgeschlossen haben, geht es im nächsten darum, die konkreten Themen zu identifizieren, mit denen Sie Aufmerksamkeit erreichen können. Wo herrscht hohes Interesse, wo ist es gering? Welche Themen sind noch nicht vom Wettbewerb besetzt? Welche Fragestellungen werden in nächster Zeit relevant? Wie sollte ein Thema zugeschnitten sein, um aufgegriffen zu werden?

Diese Analysen liefert das Faktenkontor, indem wir die Berichterstattung in den Tages- und Fachmedien auf allen Kanälen genauso beobachten wie aktuelle Studien, Marktentwicklungen und Branchentrends. Denn nur wer die Bremser und Treiber der für Ihre Zielgruppe relevanten Themen identifiziert, kann erfolgreich eine wirksame Sichtbarkeit in der öffentlichen Berichterstattung erzeugen.

Neben der grundlegenden Zielgruppenanalyse führen wir gern auch Studien für Sie durch und befragen Ihre Zielgruppen nach Sorgen, Wünschen und größten Herausforderungen sowie Kaufbereitschaft. Dazu haben wir zahlreiche Studienkooperationen mit namhaften Partnern wie dem F.A.Z.-Institut, Handelsblatt und Capital geschlossen. Von Kurzumfragen bis zu großen Studienprojekten, von einer einfachen B2C- bis zur komplexen B2B-Befragung bieten wir Ihnen das gesamte Leistungsspektrum.

Details zu unserer Zielgruppenanalyse und unserem weiteren Leistungsangebot erläutern wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch. Hier geht es zum Kontaktformular.

Roland Heintze Pressekontakt
Roland Heintze


Faktenkontor GmbH
Ludwig-Erhard-Straße 37
D-20459 Hamburg

Tel.: 040-253185-110
Fax: 040-253185-310

E-Mail: Roland.Heintze@faktenkontor.de
buy

Kontaktieren Sie jetzt unsere PR-Berater

Leistungsstarke und erfahrene Journalisten und Analysten.

Folgen

Holen Sie sich jeden neuen Beitrag in diesem Blog in Ihren Posteingang.

Anmelden: