BLOG

05
Okt
Spieglein, Spieglein an der Wand…
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Blog . Blogger . Blogger-Relevanzindex . Bloggerrelevanzindex .

...wer ist der wichtigste Blogger im ganzen Land?


Wer bislang herausfinden wollte, welcher Blog für ein Thema wirklich wichtig ist, hatte es schwer. Es gab keine verlässliche Quelle, die die Relevanz von Blogs gemessen hat. Das ist nun anders: Der Blogger-Relevanzindex übernimmt diese Aufgabe.

23
Sep
So geht’s: Methode und Nutzen des Blogger-Relevanzindexes
  • Jörg Forthmann
  • 4 Comments
  • Blog . Blogger . Blogger-Relevanzindex . Bloggerrelevanzindex .

Jeder vierte Social-Media-Nutzer informiert sich in Blogs, hat der Social-Media-Atlas von Faktenkontor und dem Marktforscher Toluna ergeben. Dabei sind Blognutzer überdurchschnittlich gut informiert, gehören öfter den Leitmilieus an und sind wichtige Multiplikatoren. Die Relevanz von Blogs steigt von Jahr zu Jahr.

22
Mai
Infografik Verbrauchertyp 3: Der effizienzorientierte Onliner zur Faktenkontor-Studie "Wege zum Verbraucher 2020"
Sechs Arten von Verbrauchern – Nr.4: Der effizienzorientierte Onliner
  • R Heintze
  • 0 Comment
  • news aktuell . Studie . Umfrage .

Jeder vierte volljährige Verbraucher unter 30 sucht kompakte Produktinformationen im Web 2.0


Auch wenn sie sich in ihrem Informationsverhalten unterscheiden – eines haben zielstrebige und aufgeschlossene Traditionalisten sowie systematische Onliner gemeinsam: Jeweils ein Drittel von ihnen weilt bereits im Ruhestand. Ältere Semester dominieren diese ersten drei Arten von Konsumenten aus unserer Studie „Wege zum Verbraucher 2020“. Ganz anders sieht das aus bei…

22
Mai
Monsanto-Listen: Nicht die Listen sind das Problem…
  • Jörg Forthmann
  • 2 Comments
  • Bayer . Compliance . Glyphosat . Kritikerlisten . Monsanto .

...sondern die geistige Haltung dahinter


Die Aufregung um die Kritiker-Listen der Bayer-Tochter Monsanto ist riesengroß. Was für ein Quatsch! Selbstverständlich verschafft sich ein Unternehmen in der Krise einen systematischen Überblick über wichtige Multiplikatoren im Meinungsmarkt. Das Problem liegt woanders.

20
Mai
Lidl vergurkt die Fairtrade-Banane
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Fairtrade . Lidl . Nachhaltigkeit .

Glanzstück in der prophylaktischen Krisen-PR


‎ Eigentlich wollte Lidl nur noch fair gehandelte Bananen verkaufen. Doch das Experiment missglückte - weil die Kunden nicht mitzogen. Lesen Sie hier, warum dieser Misserfolg trotzdem ein Erfolg ist. Aus Sicht der Krisen-PR.

16
Mai
Infografik Verbrauchertyp 3: Der systematische Onliner zur Faktenkontor-Studie "Wege zum Verbraucher 2020"
Sechs Arten von Verbrauchern – Nr.3: Der systematische Onliner
  • R Heintze
  • 0 Comment
  • news aktuell . Studie . Umfrage .

Jeder vierte Konsument sucht im Netz gezielt nach detaillierten Produktinformationen


In unserer Reihe über Verbrauchertypen stelle ich Ihnen heute die ersten Gruppe von Onlinern vor. Gemeint sind damit in diesem Zusammenhang Konsumenten, die Produktinformationen in erster Linie über redaktionelle Internet-Medien (wie zum Beispiel Spiegel Online) beziehen, weniger aus klassischen oder Sozialen Medien. Als ersten Vertreter dieser Onliner präsentiere ich Ihnen…

10
Mai
Krisen-PR: Dem Ex nochmal richtig den Stinkefinger zeigen
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Change Management . Disruption . Fusion . Interne Kommunikation .

Wie sich Fusionsfrust unnötig Bahn bricht


Commerzbank und Deutsche Bank haben trotz intensiven Turtelns nicht zueinander gefunden. Nun tritt die Commerzbank ihrem verblichenen Flirtpartner in der Werbung gehörig gegen das Knie. Da hat wohl die interne Kommunikation nicht funktioniert.

03
Mai
Infografik Verbrauchertyp 2: Der aufgeschlossene Traditionalist zur Faktenkontor-Studie "Wege zum Verbraucher 2020"
Sechs Arten von Verbrauchern – Nr.2: Der aufgeschlossene Traditionalist
  • R Heintze
  • 0 Comment
  • news aktuell . Studie . Umfrage .

Ein Konsument, der nicht von selbst kommt, muss angelockt werden


Willkommen zum zweiten Teil unserer kleinen Reihe über die sechs Arten von Verbrauchern, die wir in unserer aktuellen Studie „Wege zum Verbraucher 2020“ aufgrund ihres Informationsverhaltens identifiziert und definiert haben. Nachdem wir Ihnen vergangene Woche den zielstrebigen Traditionalisten vorgestellt haben, präsentiere ich heute gewissermaßen seinen „kleinen Bruder“. Das ist: Der…

30
Apr
Boeing in der Krisenspirale
  • Jörg Forthmann
  • 4 Comments
  • Airbus . Boing . Flugzeugabsturz . Whistleblower .

Krisen-PR der Amerikaner wird von neuen Ereignissen laufend überholt


Als wären die Flugzeugabstürze für Boeing nicht schlimm genug. Nun beginnt sich die Krisenspirale unbarmherzig weiter zu drehen. Whistleblower, Flugaufsicht und Journalisten kommen aus den Löchern. Für Krisenkommunikatoren ist Boeing ein Musterfall, um zu sezieren, wie sich Krisen galoppierend entwickeln.

83,7 Prozent plus: Hamburger Kommunikationsberatung macht Honorarsprung in „Pfeffers PR-Ranking“ Hamburg, den 26. April 2019 – Die Hamburger Agenturgruppe Faktenkontor erzielte im Jahr 2018 Honorar-Einnahmen in Höhe von 11,6 Millionen Euro. Damit konnte sie ihr Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr um 83,7 Prozent steigern. Mit diesem Plus ist das Faktenkontor laut „Pfeffers PR-Ranking“ die wachstumsstärkste Agentur in Deutschland. […]

24
Apr
Infografik Verbrauchertyp 1: Der zielstrebige Traditionalist zur Faktenkontor-Studie "Wege zum Verbraucher 2020"
Sechs Arten von Verbrauchern – Nr. 1: Der zielstrebige Traditionalist
  • R Heintze
  • 0 Comment
  • news aktuell . Studie . Umfrage .

Studie: Jeder sechste Konsument bevorzugt seriöse, wertfreie Informationen in klassischen Medien


Wenn es darum geht, möglichst viele Verbraucher zu erreichen, unterschätzen PR-Profis die Reichweite klassischer Medien und überschätzen digitale Kanäle, insbesondere Social Media. Dieses Ergebnis unserer aktuellen Studie „Wege zum Verbraucher 2020“ hat eine kleine Kontroverse ausgelöst: Das Fachmagazin Pressesprecher führt dagegen unter anderem an, dass diese Analyse auf generationenübergreifenden Durchschnittswerten…

23
Apr
Krisen-PR: Wie Leica auf moralisch macht – und dann doch kneift
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Leica . Repressalien . Tiananmen . Zivilcourage .

Kamerahersteller distanziert sich von eigenem  Werbefilm mit Massaker auf dem Platz des Himmlischen Friedens


Was für ein Werbefilm! Leica zeigt fast dokumentarisch, wie Journalisten mit ihrer Kamera historische Tragödien fotografieren - und damit für die Weltöffentlichkeit sichtbar machen. Viel Platz nimmt in dem Film das Massaker auf dem Tiananmen-Platz 1989 ein. Doch nun heißt es, das Unternehmen habe den Film "nicht offiziell genehmigt". Damit…

Folgen

Holen Sie sich jeden neuen Beitrag in diesem Blog in Ihren Posteingang.

Anmelden: