Corporate Social Media Blog
Faktzweinull

Das nervt PR-Experten an ihren Chefs am meisten (Infografik)
  • Geerd Lukaßen
  • 360 Views
  • 0 Comment
  • Karriere . PR .

Irgend etwas ist ja immer. Und so waren wir wenig überrascht über die zahlreichen Antworten, die wir auf die Frage “Was nervt Sie an Ihrem Chef am meisten?” von den PR-Experten bekommen haben. Zumindest zwei Antworten überraschen dann doch – aber sehen Sie selbst.

Das nervt PR-Experten an ihren Chefs am meisten.

Das nervt PR-Experten an ihren Chefs am meisten.

Die ersten Ergebnisse sind wenig überraschend: Verkannte Inhalte, Kontrollwahn, zu späte Freigaben und Besserwisserei sind Probleme des Tagesgeschäfts. Außerdem sind die Angaben natürlich auch subjektiv – der Chef hat da bestimmt eine andere Meinung. Das gilt mit Abstrichen auf für die Antwort “schmeißt Inhalte komplett um”.

Beunruhigender aus PR-Sicht sind die dann folgenden Ergebnisse. Denn sie sind struktureller Natur. Wenn sich zum Beispiel PR-Experten und Chefs nicht absprechen, deutet das auf ein grundlegendes Zerwürfnis hin. Es ist kaum denkbar, dass sich dann noch professionelle PR-Arbeit betreiben lässt. Dass sich mehr als jeder dritte der Befragten darüber beschwert, lässt tief blicken in die PR-Abteilungen von Unternehmen. Noch schlimmer dürfte es bei den 29 Prozent aussehen, die angeben, dass ihr Chef Kampagnen stoppt oder verhindert. Die Frage ist hier, warum die Kampagne überhaupt initiiert wurde, ohne mit dem Chef vorher darüber zu sprechen und klare Vereinbarungen zu treffen.

Bei aller oftmals berechtigten Kritik an ihren Chefs: In diesen Fällen trifft den PR-Experten zumindest eine Teilschuld an der Misère. Schließlich sind sie die Experten für Dialog. Das gilt auch für die Kommunikation mit den Kollegen und Vorgesetzten.

Geerd Lukaßen

0 COMMENTS
Kommentar hinterlassen

Folgen

Holen Sie sich jeden neuen Beitrag in diesem Blog in Ihren Posteingang.

Anmelden: