Die Zeitfresser - Was Mitarbeiter in PR-Agenturen wirklich ärgert - Faktenkontor Die Zeitfresser - Was Mitarbeiter in PR-Agenturen wirklich ärgert - Faktenkontor

Die Zeitfresser – Was Mitarbeiter in PR-Agenturen wirklich ärgert

Herzlich willkommen zur fünften Folge von FAKTENFUNK, dem PR-Podcast des Faktenkontors. Wir wollen alle, die sich mit PR, Marketing und Kommunikation beschäftigen für diesen Podcast begeistern. Unsere Themen sind vielfältig und spannend – wir blicken in die Zukunft, ohne die Gegenwart zu vergessen.

Unser Thema heute: Die Zeitfresser – Was Mitarbeiter in PR-Agenturen wirklich ärgert

Unsere Gesellschaft ist rasend schnell geworden. Laut einer Studie der pronova BKK fühlen sich neun von zehn Deutschen durch ihre Arbeit gestresst, sie berichten von innerer Anspannung, grübeln über ihre Arbeit oder schlafen schlecht. Die Hälfte der Befragten sehen bei sich selber ein mäßiges bis hohes Risiko für einen Burn-out.

Das ist bei den Schaffenden in der PR – Branche nicht anders – doch was sind die Faktoren dafür? Was sind die größten Zeitfresser, die den Mitarbeitern das Leben so schwer machen.

Knapp 1000 Kommunikationsprofis, allesamt Fach – und Führungskräfte in der PR, wurden zusammen von news aktuell und dem Faktenkontor befragt. Welche Faktoren halten sie bei der Arbeit am meisten auf – was sind die Top Ten der größten Zeitfresser – was nervt wirklich und wodurch entsteht die größte Ineffizienz im Unternehmen?

Zu Gast im FAKTENFUNK ist zu diesem Thema der Geschäftsführer des Faktenkontors, Dr. Roland Heintze.

Hier geht es zu den Folgen 1 bis 4 des FAKTENFUNKS:

FAKTENFUNK Folge 1 – Krisenkommunikation im grellen Licht der Öffentlichkeit

FAKTENFUNK Folge 2 – Künstliche Intelligenz: Warum die PR nicht ohne sie kann

FAKTENFUNK Folge 3 – Der Social Media Atlas 2020 – Was er für die Kommunikation der Unternehmen bedeutet

FAKTENFUNK Folge 4 – Die besten Bloggerinnen Deutschlands

Dennis Lind
Posted inFAKTENFUNKTags: , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag kommentieren:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.