Über die älteste PR der Welt – und ihre Zukunft - Faktenkontor Über die älteste PR der Welt – und ihre Zukunft - Faktenkontor

Über die älteste PR der Welt – und ihre Zukunft

Herzlich willkommen zur 21. Folge von FAKTENFUNK, dem PR-Podcast des Faktenkontors. Wir wollen alle, die sich mit PR, Marketing und Kommunikation beschäftigen für diesen Podcast begeistern. Unsere Themen sind vielfältig und spannend – wir blicken in die Zukunft, ohne die Gegenwart zu vergessen.

Über die älteste PR der Welt und wie ein bayerischer Pfarrer jede Woche Dome füllt: Zu Gast im FAKTENFUNK ist diesmal Rainer Maria Schießler. Er ist Pfarrer in St. Maximilian in München und gilt mit seiner unkonventionellen Seelsorge als einer der bekanntesten Kirchenmänner Deutschlands. Auf dem Oktoberfest hat er schon gekellnert, im Bayerischen Rundfunk war er Talkshowmaster und seit diesem Jahr produziert er seinen eigenen Podcast. Mit Schießlers Woche füllt der Kirchenmann die digitalen Kirchenbänke der Republik.

Heute sprechen wir mit ihm darüber, wie sich die kirchliche PR in die Moderne überführen lässt, wie er mit Hasspredigern im Netz umgeht und welche digitalen Möglichkeiten die Kirche hat, um auch während der Corona-Pandemie die Gläubigen zu erreichen. Und wie kam es eigentlich zur „Viecherl-Messe“, bei der Schießler die tierischen Begleiter der Münchener segnet?

FAKTENFUNK Folge 17 – Die möglichen Folgen von Wirecard für andere Unternehmen

FAKTENFUNK Folge 18 – Akima unsere Partner aus München

FAKTENFUNK Folge 19 – Veränderung der Kommunikation durch Corona

FAKTENFUNK Folge 20 – Zahlen, Zahlen und Zahlen…

Dennis Lind
Posted inFAKTENFUNK

Diesen Beitrag kommentieren:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.