Reputation Management Blog
Reputationsprofis

Im Albtraum eines Pressesprechers
  • R Heintze
  • 31 Views
  • 0 Comment
  • Infografik . PR . Reputation . Reputationsmanagement . Umfrage .

Infografik: Was Kommunikatoren einen Schauer einjagt

Ein Werwolf streicht durch die Vollmondnacht, nimmt die Witterung seiner unschuldigen Beute auf… Ein Vampir entsteigt seinem Sarg, um sich am Blut junger Frauen zu laben… Hungrige Zombies nähern sich langsam, aber unausweichlich, denn alle Fluchtwege sind versperrt…

Gruselt Sie das? Wenn Sie ein PR-Profi sind, vermutlich nicht.

Dann sieht ein schauerlicher Albtraum für Sie wahrscheinlich eher so aus:

Wie ein Kobold sitzt Ihnen die Zeit im Nacken. Mit jeder Hand erledigen sie eine andere dringliche Aufgabe, aber selbst mit einem Dutzend Armen würden Sie nicht genug schaffen…

Plötzlich und unbarmherzig taucht der Chef hinter Ihnen auf. Fragt, ob Sie kein zu Hause hätten, man sieht Sie ja nur noch im Büro… Bevor Sie ihm ins Gesicht springen können, bittet er Sie, vor Feierabend nur noch mal eben schnell, kurz, zwischendurch, eine Kampagne zu planen. Große Wirkung, große Sichtbarkeit, ein Schub für die Reputation – nur kosten darf das alles natürlich nix. Geld ausgeben ist so Neunziger.

Und, fragt er fast beiläufig, kennen Sie eigentlich schon MilleniChatPicster, den neusten Social-Media-Trend? Mehr Reichweite als Facebook und alle überlebenden Tageszeitungen zusammen, unbedingt aufspringen auf den Zug, bevor er abgefahren ist… Fragen Sie doch mal den Schüler-Praktikanten, der ist da total fit drin, kann sicher helfen…

Bevor Sie antworten können, fällt dem Chef ein, dass die interne Social-Media-Hoheit und alle dazugehörigen Budgets ja gerade dem Marketing übertragen wurden… Und da die von Ganz Oben gewünschte Pressemeldung mit dem Thema „Wir sind eine total super Firma, kaufen Sie unsere Produkte“ irgendwie nicht den Weg in die A-Medien gefunden hat – was für einen Sinn macht dann eigentlich noch eine eigene Pressestelle?

Endlich geht der Chef, doch durch den hallenden Flur hören Sie, wie er am Telefon nach einer günstigen Agentur sucht, an die man den ganzen blöden PR-Kram auslagern kann…

Woher ich weiß, dass das der wahre Horror für Profi-Kommunikatoren ist? Ganz einfach – wir haben sie gefragt. Zusammen mit unseren Kollegen der dpa-Tocher news aktuell. Hier sind ihre Antworten:

 

Infografik Faktenkontor news aktuelle "Horror in der PR - was Kommunikatoren einen Schauer einjagt"

 

Happy Halloween!

 

Roland Heintze

 

Sichern Sie sich Ihr persönliches Exemplar des Ratgebers für Reputation Management „Reputationskrisen managen“ – ein Sonderdruck des Harvard Business Managers in Kooperation mit der Kommunikationsberatung Faktenkontor. Eine E-Mail an Roland.Heintze@Faktenkontor.de genügt. Jetzt kostenfrei bestellen!


Schauen Sie für Neustes zum Thema Krisen-PR auch bei Mediengau vorbei!

 

0 COMMENTS
Kommentar hinterlassen

Folgen

Holen Sie sich jeden neuen Beitrag in diesem Blog in Ihren Posteingang.

Anmelden: