ZIELGRUPPENANALYSE MIT FAKTENKONTOR

Um Ihre Zielgruppe wirklich zu erreichen, müssen Sie nicht nur wissen, wen Sie eigentlich zum Handeln bewegen möchten und über welche Plattform/Medien. Sondern auch, welche Themen Ihre Zielgruppe bewegen und wie Sie dort die Themenführerschaft erobern. Deswegen verhelfen wir Ihnen mittels einer Kommunikationsumfeldanalyse zu einer klaren Definition Ihrer Zielgruppen – wer gehört dazu, was treibt sie an, wofür interessieren sie sich, wo halten sie sich auf und wie sieht ihr Kommunikationsverhalten aus?

Nur wer sich fundiert und sorgfältig mit diesen Fragen auseinandersetzt, erreicht mit seinen PR-Maßnahmen auch wirklich die Richtigen. Ohne die richtigen Antworten ist keine wirklich effiziente Unternehmenskommunikation und kein gutes Reputationsmanagement möglich.

Seien Sie daher misstrauisch, wenn Sie vielleicht Millionen von Menschen erreichen, Ihnen aber niemand sagen kann, wie viele Entscheider aus Ihrer Zielgruppe dabei sind. Daher halten wir die richtigen Instrumente für Sie parat. Eine sinnvolle Kampagne muss immer ein klar definiertes Ziel haben.

zielgruppenanalyse

DER WEG Zur Themenführerschaft

Wenn Sie mithilfe des Faktenkontors den Schritt „Definition Zielgruppe“ abgeschlossen haben, geht es als Nächstes darum, die konkreten Themen zu identifizieren, mit denen Sie Aufmerksamkeit erreichen. Wo herrscht hohes Interesse, wo ist es gering? Welche Themen sind noch nicht vom Wettbewerb besetzt und ermöglichen einen klaren USP? Welche Fragestellungen werden in nächster Zeit relevant? Wie sollte ein Thema zugeschnitten sein, um aufgegriffen zu werden?

Diese Antworten liefert das Faktenkontor, indem wir mit Social Listening die Berichterstattung in der Tages- und Fachpresse genauso beobachten wie Social Media und die für Sie relevanten Marktentwicklungen und Branchentrends. Denn nur wer die Bremser und Treiber für relevante Themen kennt, kann erfolgreich eine wirksame Sichtbarkeit erzeugen und seine Reputation gezielt managen.

zielgruppenanalyse

Neben der grundlegenden Analyse sorgen wir auch für relevanten Content, indem wir z. B. Ihre Zielgruppen nach ihren Sorgen, Wünschen und größten Herausforderungen sowie zur Kaufbereitschaft befragen. Dazu haben wir zahlreiche Studienkooperationen mit namhaften Partnern geschlossen. Von Kurzumfragen bis zu großen Studienprojekten, von einer einfachen B2C- bis zur komplexen B2B-Befragung bieten wir Ihnen das gesamte Leistungsspektrum.

Details zu unseren Kommunikationsumfeld- und Reputationsanalysen sowie Studien erläutern wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch. Hier geht es zum Kontaktformular.