Krisen-PR Blog
Mediengau

21
Aug
Deutschlands meist gefürchtete Investigativ-Redaktionen
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Investigativ-Journalismus . Investigativ-Redaktionen .

Das ZDF-Politmagazin Frontal 21, der Rechercheverbund aus NDR, WDR und Süddeutsche Zeitung sowie das Nachrichtenmagazin Der Spiegel sind die drei meist gefürchteten Investigativredaktionen bei deutschen PR-Profis.

16
Aug
Greta Thunberg: Weltenretterin überlebt die eigene Fallhöhe nicht
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Fallhöhe . Greta Thunberg . Ikarus-Effekt . Reputation .

Die Ikone ist eben doch ein schnöder Mensch - die Desillusionierung hat eingesetzt


Greta Thunberg rockt die Jugend. Ist beim Papst. Wird bei Politikern durchgereicht und kämpft demnächst bei der UN in New York für die Umwelt. Doch das Bild der tadellosen Autistin bekommt Risse. Für Kommunikationsexperten ist das ein wunderbares Beispiel für die Risiken allzu großer Fallhöhe. Lesen Sie hier mehr.

Kommen Sie zu meinem nächsten Krisen-PR-Seminar


Sehr oft wurde ich von meinen treuen Mediengau-Lesern gefragt, ob es die Krisenstrategien und -tipps nicht auch mal als Seminar gibt. Nun ist es soweit! Melden Sie sich gerne zum Krisen-PR-Seminar an. Die ersten drei Anmeldungen kommen in den Genuß eines attraktiven Rabatts.

10
Jul
Krisen-PR: Wie ein Talkschau-Auftritt Milliarden kostet
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Dieselgate . Diess . Markus Lanz . Organisationsverschulden . VW .

VW-Chef Diess gibt Dieselgate-Betrug zu – und seine Anwälte schreien auf


VW-Chef Herbert Diess hat das getan, wozu ihm Kommunikatoren normalerweise raten würden: Endlich reinen Tisch machen mit dem Dieselskandal. Schuld bekennen. Sühne versprechen. Für die Zukunft Besserung geloben. Dumm nur, dass das jetzt möglicherweise Milliarden kostet. Lesen Sie hier, warum bei VW die Kommunikatoren gefälligst ruhig sein sollen.

07
Jul
Krisen-PR: Warum Storytelling tot ist
  • Jörg Forthmann
  • 4 Comments
  • csr . Reputation . Social Value . Storydoing . Storytelling .

Vom Storytelling zum Storydoing


In sechs von zehn Unternehmen erinnert das Storytelling an die Schlange Kaa im Dschungelbuch. Sie betört Mogli: "Hör auf mich, glaube mir, Augen zu, vertraue mir!"  - und verbirgt dahinter ihr wahres Tun. Das geht schief. Lesen Sie hier, wie Storytelling wirklich funktioniert.

23
Jun
Krisen-PR: Warum Bahlsen von Menschenrechtlern bedroht wird
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Bahlsen . David-Goliath-Kampagne . Kriegsarbeiter . Menschenrechte . Zwangsarbeiter .

Und wie sich der Keksfabrikant dagegen wehrt


Wettbewerber von Bahlsen haben perfide Post vom Düsseldorfer Lichtkünstler Oliver Bienkowski bekommen. Gegen eine Geldspende könne er Bahlsen wegen seiner Nazi-Geschichte anfeinden. Bis der Kekshersteller Sympathiewerte verliert, Marktanteile einbüßt und wirtschaftlich geschwächt ist. Lesen Sie hier, wie sich Bahlsen vorbildlich gegen diese Attacke wehrt.

20
Jun
Einladung: Think Tank Krisenkommunikation in München
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Krisen-PR . Veranstaltung .

Seien Sie unser Gast am 12. Juli!


Der Mediengau-Blog jetzt auch live: Kommen Sie zum Think Tank Krisenkommunikation in München!

19
Jun
Krisen-PR: Warum Coca-Cola zum Boykott gegen sich selbst aufruft
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Coca-Cola . csr . Plastikmüll . Recycling . Umweltschutz .

"Kauft keine Coca-Cola - wenn Ihr uns nicht beim Recyceln helft"


"Don't buy Coca-Cola", fordert ein riesiges Plakat an einer Hauswand in den Niederlanden. Hier rufen keine Öko-Aktivisten zum Boykott auf - sondern Coca-Cola selbst. Was die Amerikaner damit bezwecken und warum die Kampagne nicht ungefährlich ist, lesen Sie hier.

12
Jun
Krisen-PR: Warum Zuckerberg sagt, was er nie sagen würde
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Deep Fake . Facebook . Videomanipulation . Zuckerberg .

Deepfake: Beeindruckendes Beispiel, wie täuschend echte Videos mit manipulierten Aussagen in Umlauf kommen


Das wird für Krisenkommunikatoren das nächste große Problem: Mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz lassen sich Videos mit völlig neuen Aussagen produzieren. So ein Video von Facebook-Chef Zuckerberg kursiert gerade. Lesen Sie hier, was auf uns zukommt.

01
Jun
Dummheit in der Krisen-PR: Boeing-Chef entschuldigt sich
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Boeing . Entschuldigung . Schadenersatz .

Wissen Sie, warum die Entschuldigung ein großer Fehler war?


Boeing-Chef Dennis Muilenburg hat sich bei den Angehörigen der Absturzopfer entschuldigt. Lesen Sie hier, warum das sehr unklug war - und was die bessere Lösung gewesen wäre.

Folgen

Holen Sie sich jeden neuen Beitrag in diesem Blog in Ihren Posteingang.

Anmelden: