Blick hinter die Kulissen eines Investigativ-Journalisten

Blick hinter die Kulissen eines Investigativ-JournalistenEr gehört zu den gefürchteten Investigativ-Journalisten in Deutschland: Sönke Iwersen. In einem Beitrag für die Jubiläumsausgabe des Hamburger Abendblattes schreibt der Handelsblatt-Redakteur, wie er sich in seine Fälle verbeißt und wie sich Unternehmen – erfolglos – versuchen zu wehren. Sehr lesenswert: http://www.abendblatt.de/wirtschaft/article120879415/Wenn-deutschen-Managern-die-Wahrheit-nicht-gefaellt.html

Jörg Forthmann

Jörg Forthmann
Posted inKrisen-PR Blog: MediengauTags: , , ,

Diesen Beitrag kommentieren:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.