Krisen-PR: die schlagkräftigsten NGO's - Faktenkontor Krisen-PR: die schlagkräftigsten NGO's - Faktenkontor

Krisen-PR: die schlagkräftigsten NGO’s

Welche NGO’s die höchste Viralität erzeugen – und damit den stärksten Rückenwind für ihre Botschaft

Die schlagkräftigste NGO ist die Tierschutzorganisation PETA, gefolgt von Fridays for Future und Greenpeace. Diese Organisationen sind am besten in der Lage, die Menschen für ihre Anliegen zu mobilisieren – und damit unangenehmen Druck auf Unternehmen aufzubauen. Lesen Sie hier das Top-25-Ranking.

NGO’s alleine bewegen wenig. Sie brauchen den Druck der Öffentlichkeit. Deshalb hat sich bei vielen NGO’s eine bemerkenswere Fähigkeit entwickelt, kritische Themen zu inszenieren, Empörung aufzubauen – und damit eine breite Öffentlichkeit zu erreichen. Der beste Indikator für die Mobilisierung von Menschen ist die Viralität, die die Kämpfer für das Gute erzielen. Hinter der Viralität verbergen sich Likes, Retweets, Kommentare und so weiter – also jede Interaktion, die Beiträge über Aktionen der NGO’s erzeugen.

Für Unternehmen ist die Viralität ein zweischneidiges Schwert: Ist die Viralität von einer positiver Grundstimmung getragen, ist es entsprechend positiv. Anders hingegen, wenn die Viralität von negativer Empörung getragen wird. Dann wird es für Kommunikatoren schwierig, weil Emotionen vorherrschen und Fakten nicht mehr verfangen.

Vor diesem Hintergrund ist es für die Beurteilung einer Krise wichtig, die Schlagkraft von NGO’s zu kennen. Hier ist das Top-25-Ranking der schlagkräftigsten NGO’s:

  1. PETA
  2. Fridays for Future
  3. Greenpeace
  4. NABU
  5. Caritas
  6. Campact
  7. BUND
  8. Amnesty International
  9. Extinction Rebellion
  10. WWF
  11. Deutsche Umwelthilfe
  12. Change.org
  13. Foodwatch
  14. Transparency International
  15. Welthungerhilfe
  16. Attac
  17. Oxfam
  18. World Vision
  19. Misereor
  20. Brot für die Welt
  21. germanwatch
  22. Lobbycontrol
  23. Wir haben es satt
  24. Terre des Hommes
  25. Care

Für diese Analyse hat das IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung aus der Faktenkontor-Gruppe die Viralität zu allen Beiträgen über NGO’s im deutschsprachigen Internet in der Zeit vom 21. Februar 2020 bis zum 14. Januar 2021 ausgewertet.

Jörg Forthmann

Jörg Forthmann
Posted inKrisen-PR Blog: MediengauTags: , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag kommentieren:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.