Mitmachen und Krisen-PR-Buch gewinnen - Faktenkontor Mitmachen und Krisen-PR-Buch gewinnen - Faktenkontor

Mitmachen und Krisen-PR-Buch gewinnen

„Professionelle Krisenkommunikation“ für das Schmökern auf der Wohnzimmercouch

Schlechte Krisenkommunikation verschärft eine Krise – gut gemacht kann sie das Vertrauen in eine Organisation sogar noch stärken. Doch wie sieht gut gemachte Krisenkommunikation aus? Darauf liefert eine Buchneuerscheinung die Antwort: „Professionelle Krisenkommunikation“. Gewinnen Sie hier eins von fünf E-Books!

Das Fachbuch „Professionelle Krisenkommunikation. Basiswissen, Impulse und Handlungsempfehlungen für die Praxis“ mit seinen Inhalten und Autoren richtet sich an Unternehmenslenker, Risikomanager, Krisenmanager und Krisenkommunikatoren.

22 Experten aus Praxis, Wissenschaft und Lehre vermitteln in diesem Buch, wie Krisenkommunikation „gemacht“ wird und schaffen ein Verständnis für das Integrale Risikomanagement. Das Buch schärft den Blick für das große Ganze und hilft Praktikern, ihre Kompetenzen zu vertiefen.

Wenn Sie eins von fünf E-Books gewinnen möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@Faktenkontor.de.

Kurz die Spielregeln: Sie haben die Möglichkeit eines von fünf eBooks zu gewinnen. Unter allen Einsendungen entscheidet das Los unter Gewährleistung des Zufallsprinzips. Pro Teilnehmer ist immer nur ein Gewinn möglich. Eine Barauszahlung oder Übertragbarkeit des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden von der Redaktion benachrichtigt und erhalten vom Springer Verlag GmbH per E-Mail einen Zugang zum eBook. Für die Richtigkeit der angegebenen Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich. Alle personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Verlosung gespeichert und genutzt. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, seine Teilnahme an der Verlosung zu widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an: info@faktenkontor.de.

Jörg Forthmann
Posted inKrisen-PR Blog: MediengauTags:

Treten Sie der Unterhaltung bei:

  1. Avatar for Anonymous

1 Comment

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,

    gerade gemeinnützige Vereinen und Hilfsorganisationen, v.a. wenn sie sich für Geflüchete und Asylsuchende einsetzen wie wir, brauchen eine professionelle Krisenkommunikation. Ich denke, Ihr Buch vermittlelt da wichtige Impulse und konkrete Handlungvorschläge. Ich hoffe, ich gewinne eins für die UNO-Flüchtlingshilfe!?

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dietmar Kappe

Diesen Eintrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.