Studie

14
Feb
Infografik Facebook Nutzerwandel Altersgruppen 2011-2017 Faktenkontor Social-Media-Atlas 2017-2018
Facebook: Seniorenheim unter den Sozialen Medien
  • R Heintze
  • 3 Comments
  • Facebook . Social Media . Social Media Nutzung . Social Media-Atlas . Studie . Umfrage . Web 2.0 .

Nutzerwandel im Freunde-Netzwerk: Teenager brechen weg, Rentner legen zu Hamburg, den 14. Februar 2018 – Die Facebook-Community wächst wieder: 76 Prozent der Internet-Nutzer ab 14 Jahren in Deutschland sind in dem Freunde-Netzwerk unterwegs. Ein Rekord-Zuwachs um elf Prozentpunkte innerhalb eines Jahres. Im Detail zeigt sich allerdings: Unter Teenagern verliert Facebook weiter an Boden – Zugewinne verzeichnet […]

06
Feb
Reputation Management Concept on the Cogwheels.
Reden ist schwierig, Schweigen ist blöd
  • R Heintze
  • 0 Comment
  • Dieselgate . PR . Reputation . Reputationsmanagement . Studie . VW .

Warum eine aktive Pressearbeit für die Reputation von Anwaltskanzleien unerlässlich ist


Tolle Nachrichten für die Groß-Kanzleien „Jones Day“ und „Freshfields Bruckhaus Deringer“: Keine anderen der 50 umsatzstärksten Anwaltskanzleien Deutschlands werden in Online-Leitmedien häufiger erwähnt! Schlechte Nachrichten für die Groß-Kanzleien „Jones Day“ und „Freshfields Bruckhaus Deringer“: Keine anderen der 50 umsatzstärksten Anwaltskanzleien Deutschlands werden in Online-Leitmedien häufiger negativ erwähnt! Beide Aussagen sind…

05
Feb
Marken mit exzellenter Kundenberatung ausgezeichnet
  • R Heintze
  • 0 Comment
  • Marken im Web 2.0 . Social Listening . Studie .

Studie erfasst Kunden-Echo auf die Beratung von mehr als 1.100 Marken Hamburg, den 05. Februar 2018 – Insgesamt 409 Marken zeichnen sich durch besonders gute Kundenberatung aus. Das zeigt die aktuelle Siegel-Studie „Exzellente Kundenberatung“ der Kommunikationsberatung Faktenkontor im Auftrag von Focus und Focus Money. Die Untersuchung, die in Kooperation mit der International School of Management […]

31
Jan
Fette Kasse: Dies sind Deutschlands bestverdienende YouTuber
  • R Heintze
  • 2 Comments
  • Social Media . Studie . Web 2.0 . Youtube . YouTuber-Relevanzindex .

YouTuber-Relevanzindex offenbart die Top-10-YouTube-Kanäle mit den höchsten Werbeeinahmen Hamburg, den 31. Januar 2018 – Klatsch & Tratsch, Beauty & Lifestyle und Videospiel-Videos lassen ihre Kassen klingeln: Die YouTube-Kanäle von Promiflash, BibisBeautyPalace und Paluten sind die finanziell umsatzstärksten deutschen YouTube-Kanäle. Die drei Top-Verdiener fuhren 2017 mit ihren Internet-Videos zusammen fast zwei Millionen Euro an Werbeeinahmen über das YouTube-Partnerprogramm ein. Das […]

24
Jan
Infografik: Top 20 der Vorstandsvorsitzenden mit der besten Reputation
Die Superhelden aus der Vorstandsetage
  • R Heintze
  • 0 Comment
  • CEO . DAX . Infografik . Reputation . Reputationsmanagement . Social Listening . Studie .

Infografik: Faktenkontor-Studie für Capital offenbart die 20 DAX-CEOs mit der besten Reputation


Einer der wichtigsten Faktoren für die Reputation eines Unternehmens ist der Ruf seines Top-Managements. In dieser Hinsicht haben der Maintaler Technologie-Konzern Norma Group, Europas größter Fotodienstleister Cewe aus Oldenburg und das Hamburger Immobilienunternehmen Alstria Office gegenüber anderen deutschen Aktiengesellschaften die Nase vorn: Ihre CEOs Werner Deggim, Dr. Rolf Hollander und…

09
Nov
Online-Reputation: Diese Krankenkassen haben den besten Ruf im Web
  • R Heintze
  • 0 Comment
  • Reputation . Reputationsmanagement . Social Listening . Social Media . Studie . Web 2.0 .

Pronova BKK, AOK Nordwest und IKK Classic führen Reputationsranking an Hamburg, den 09. November 2017 – Krankenkassen mit bestem Ruf: Die Pronova BKK, die AOK Nordwest und die IKK Classic genießen die beste Online-Reputation im deutschsprachigen Web. Das ist das Ergebnis einer Social-Listening-Analyse der Hamburger Kommunikationsberatung Faktenkontor, bei der die öffentliche Online-Kommunikation zu 14 großen […]

29
Aug
Word REPUTATION. Wooden small cubes with letters isolated on black background with copy space available. Concept image.
Von Nachhaltigkeit, Datenschutzverletzungen und Vertrauen
  • R Heintze
  • 0 Comment
  • csr . Nachhaltigkeit . Reputation . Reputationsmanagement . Studie .

Drei Wege zu einer guten Reputation


Reputation hat viele Facetten. Zu dreien davon hier ein paar nützliche Hinweise:

09
Aug
Grafik Vertrauen in Informationen kommerzieller Anbieter in Sozialen Medien Faktenkontor Social-Media-Atlas 2016-2017
Social Media: Xing gewinnt die Vertrauensfrage
  • R Heintze
  • 1 Comment
  • Facebook . Social Media . Social Media Nutzung . Social Media-Atlas . Studie . Umfrage . Web 2.0 . Xing .

Fast zwei Drittel der Facebook-Nutzer misstrauen kommerziellen Inhalten Hamburg, den 09. August 2017 – Glaubwürdigkeit in den Sozialen Medien: Für Unternehmen hängt sie nicht nur davon ab, was sie sagen – sondern auch davon, wo. Besonders schlecht sieht es auf Facebook aus: Sechs von zehn Nutzern des Freunde-Netzwerks zeigen nur geringes Vertrauen in Informationen, die […]

19
Jul
Grafik Kaufentscheidungen private Social Media Empfehlungen Faktenkontor Social-Media-Atlas 2016-2017
Social Media: Einfluss auf Kaufentscheidungen wächst
  • R Heintze
  • 1 Comment
  • Social Media . Social Media Nutzung . Social Media-Atlas . Studie . Umfrage . Web 2.0 .

Private Empfehlungen im Web 2.0 regten jeden vierten Onliner zum Kauf an Hamburg, den 19. Juli 2017 – Was kommt in den Einkaufswagen? Diese Frage beantworten immer mehr Internet-Nutzer mit Hilfe der Sozialen Medien. 27 Prozent aller Onliner haben schon Produkte gekauft oder Dienstleistungen in Anspruch genommen, weil sie ihnen von einem privaten Kontakt über […]

04
Jul
Grafik Ablehnung Stellen bei schlechter Reputation im Web Faktenkontor Social-Media-Atlas 2016-2017
Für die soll ich arbeiten? Nein, danke!
  • R Heintze
  • 0 Comment
  • Employer Branding . Reputation . Reputationsmanagement . Social Media . Social Media-Atlas . Studie . Web 2.0 .

Studie: Schlechte Online-Reputation schreckt Bewerber ab


„Bei uns können Sie Verantwortung übernehmen, wir bieten flache Hierarchien, ein starkes, motiviertes Team, sowie eine gute Work-Life Balance bei einer attraktiven Entlohnung.“ So oder sehr, sehr ähnlich beschreiben sich die meisten Unternehmen selbst, wenn sie Stellen ausschreiben. Klingt zwar toll, wird die meisten Bewerber aber aus zwei Gründen kaum…

Folgen

Holen Sie sich jeden neuen Beitrag in diesem Blog in Ihren Posteingang.

Anmelden: