Befreiungsschlag

30
Mai
Krisen-PR: Die große Kunst, sich zu entschuldigen
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Befreiungsschlag . Entschuldigung . Skandal .

Kaum einer kann es – wissen Sie, wie es geht?


Facebook, Uber und Wells Fargo sind auf Entschuldigungstour für die Skandale der jüngsten Vergangenheit. In den USA laufen millionenschwere Werbe-Spots. In Deutschland spendiert Facebook große Anzeigen in der Tagespresse. Dumm nur, dass die Entschuldigungen gar keine sind. Lesen Sie hier, wie eine öffentliche Entschuldigung wirklich funktioniert.

11
Mrz
Krisen-PR: feine Unterschiede beim Zählen der Toten
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Befreiungsschlag . Dieselgate . Stickoxide . Umweltbundesamt .

6.000 Scheintote? Wie die Automobilindustrie bei Diesel-Toten das Umweltbundesamt vorführt


Das Umweltbundesamt schockt die Nation: Dieselautos verursachen tausende Tote pro Jahr - allein in Deutschland. Die Automobilindustrie kontert. Alles Quatsch. Steht so gar nicht in der Studie. Das ist ein netter Punktsieg für die Automobilisten, rettet sie aber nicht. Lesen hier von einem Musterfall kurzsichtiger Krisen-PR.

07
Jan
Krisen-PR Klimawandel
Skandalisierung: 3 Dinge, die Sie vom sterbenden Eisbären lernen können
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Befreiungsschlag . Skandal . Skandalisierung .

Wie Lügen Unternehmen in die Krisen stürzen - und wie Sie da wieder raus kommen


Dieses Bild ist um die Welt gegangen. Ein Eisbär schleppt sich mit letzter Kraft durch die Landschaft, kurz vor dem Sterben. Das sei der Klimawandel, stellt der Biologe und Fotograf Paul Nicklen fest, und so wird der Bär zu einer weiteren Anklage gegen alle, die die Welt weiter aufheizen. Dumm…

11
Dez
Krisen-PR BMW
Lehrstück in der Krisen-PR: Wie BMW einen Angreifer angreift
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Befreiungsschlag . Deutsche Umwelthilfe . Dieselgate . Dieselskandal .

Goliath BMW bläst zur Attacke auf den David Deutsche Umwelthilfe


Eigentlich kann das nicht gut gehen: Ein Autokonzern greift die Deutsche Umwelthilfe an. BMW wagt es trotzdem - und hat gute Aussichten auf Erfolg. Lesen Sie hier, was die Münchener richtig machen.

03
Dez
Krisen-PR coca Cola
Krisen-PR: kein Parkplatz für den Coca-Cola-Truck
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Befreiungsschlag . Dickmacher . Zucker .

Die fünf Fallstricke für den Coca-Cola-Weihnachtsmann in England - und was Sie daraus lernen können


Wie jedes Jahr lässt Coca Cola seinen Weihnachtstruck durch England rollen. Doch diesmal gibt es massiv Kritik am Werbefeldzug für Zucker-Limos unter dem Deckmantel des Weihnachtsfestes. Wie Coca Cola unter die Räder gekommen ist, lesen Sie hier.

15
Nov
Krisen-PR Fahrenschon 2
Krisen-PR: Die 6 Fehler des Georg Fahrenschon
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Befreiungsschlag . Entschuldigung . Intrige .

Wenn auch der tiefste Kotau nicht vor der Enthauptung schützt


Selten hat sich ein Topmanager in der Öffentlickeit so reumütig gezeigt wie der Sparkassenverbands-Chef Georg Fahrenschon. Genützt hat es ihm nichts. Warum er trotz tiefster Demutsbezeugungen gescheitert ist, lesen Sie hier.

18
Sep
Krisen-pr facebook
Anzeigen für Judenhasser: Krisen-PR bei Facebook
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Befreiungsschlag . Facebook . Judenhass .

Krisen-PR: Wie der US-Konzern seinen Ruf mit diskriminierenden Anzeigenkriterien beschädigt


Die Vize-Chefin Sherly Sandberg bei Facebook gibt sich selbstgewusst: "Facebook will die Welt besser machen. Die Menschen sollen kommunizieren, sie sollen Gutes tun", proklamierte sie jüngst auf ihrer Deutschlandtour. Tatsächlich unterstützt der US-Gigant seine Anzeigenkunden, Judenhasser anzusprechen. Warum Facebook am eigenen Anspruch scheitert, Weltverbesserer zu sein, lesen Sie hier.

03
Aug
Krisen-PR Diesel-Gipfel
Krisen-PR: Wer hat eigentlich den VW-Chef auf den Diesel-Gipfel vorbereitet?
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Befreiungsschlag . Dieselgate . Dieselskandal . VW .

Aussagen in der Pressekonferenz verschlimmern die Lage unnötig


Der gestrige Diesel-Gipfel war für die Vorstandsvorsitzenden der Automobilhersteller nicht vergnügungssteuerpflichtig. Doch vor allem VW-Chef Matthias Müller redete sich aus der Sicht der Öffentlichkeit um Kopf um Kragen. War er schlecht beraten? Oder hat er auf seine Kommunikatoren nicht gehört?

21
Jun
Krisen-PR-grenfell-tower-1
Grenfell Tower: Wenn der Tod in die Unternehmenskommunikation Einzug hält
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Befreiungsschlag . Grenfell Tower .

7 Tipps für die Krisen-PR im Falle von Tod und Schwerverletzten


Die Ursache des katastrophalen Brands im Londoner Grenfell Tower ist noch nicht geklärt, aber die Medien suchen bereits eifrig nach den Schuldigen. Die Verkleidung des Hochhauses steht unter Verdacht. Und mit ihr eine Reihe von Unternehmen, unter anderem ein deutscher Mittelständler. 7 Tipps, was zu tun ist, wenn unerwartet der…

16
Mai
Screenshot Tweet United Airlines CEO Oscar Munz Flight 3411 Non-Apology-Apology "“This is an upsetting event to all of us here at United. I apologise for having to reaccommodate these customers. [...]"
Die Rüpel des Rollfelds: Zahlender Kunde gewaltsam aus Flugzeug gezerrt
  • R Heintze
  • 0 Comment
  • Befreiungsschlag . Krisen-PR . Krisenkommunikation . Reputation . Reputationsmanagement . Shitstorm . United Airlines .

Erst Dilettieren, dann Brillieren: United Airlines rettet Reputation im zweiten Anlauf


Der Flieger ist schon voll besetzt, gleich soll er abheben, doch die Fluggesellschaft United Airlines will kurzfristig noch ein paar Mitarbeiter mitnehmen. Keiner der zahlenden Gäste will freiwillig seinen Platz räumen, also wählt die Crew vier Passagiere aus, die wieder aussteigen sollen. Einer weigert sich – ein Arzt, der von…

Folgen

Holen Sie sich jeden neuen Beitrag in diesem Blog in Ihren Posteingang.

Anmelden: