Krisen-PR Blog
Mediengau

25
Mai
Krisen-PR lego
Krisen-PR: Lego wird immer brutaler
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Lego . NGO .

Umsatzrekorde mit immer mehr Waffen in den Lego-Bausätzen


Lego ist nicht mehr unschuldig. Immer mehr Waffen tauchen in den bunten Bausätzen auf. Warum Lego mit dieser Strategie eine gefährliche Gratwanderung begeht, lesen Sie hier.

17
Mai
Krisen-PR Geschäftsgeheimnisse
Krisen-PR: Wie Sie Geschäftsgeheimnisse vor ungewollten Medienberichten schützen
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Datenschutz . Geschäftsgeheimnisse . Medienrecht .

Juristische Kniffe für Krisenkommunikatoren


von Dr. Johannes Gräbig, Rechtsanwalt in der auf das Medien- und Presserecht spezialisierten Kanzlei Höcker in Köln. Wikileaks, Afghanistan-Papiere, LuxLeaks und zuletzt die Panama Papers – immer häufiger werden riesige Datenberge mit sensiblen Informationen den Medien zugespielt und von diesen veröffentlicht. Allerdings gibt es zahlreiche rechtliche Instrumente, mit denen sich…

11
Mai
Krisen-PR Dieselgate VW
Das erbarmungslose Abgasprotokoll für VW: 58 Prozent haben kein Vertrauen mehr
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Dieselgate . Vertrauenskrise . VW .

Krisen-PR: VW gleichauf mit Atomkraftwerkbetreibern und Bankern


Diese Abgaswerte lügen nicht: Volkswagen hat durch Dieselgate bei 41 Prozent der Deutschen das Vertrauen verloren. Jetzt misstrauen sechs von zehn Bundesbürgern ‎dem Automobilkonzern - mehr als drei Mal so viele wie in 2013. Lesen Sie hier das verheerende Abgasprotokoll.

09
Mai
Krisen-PR Football Leaks
Krisen-PR: Wie Whistleblower-Plattformen zum Gau werden
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Leak-Plattformen . Whistleblower .

3 Abwehrstrategien am Beispiel von Football Leaks


Football Leaks ist ein wunderbares Beispiel für die neue Ära der Krisenkommunikation: Unbekannte veröffentlichen vertrauliche Verträge und Informationen aus dem Profi-Fußball und werden zur glaubwürdigen Quelle für recherchierende Journalisten. Dieses Strickmuster könnte Ihnen morgen auch begegnen. Wie Sie sich dann wehren sollten, lesen Sie hier.

24
Apr
krisen-pr dieselgate 2
Krisen-PR: lieber Klassenkeile als allein verprügelt
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Befreiuungsschlag . Dieselgate . VW .

Verkehrsminister Dobrindt weist nahezu allen deutschen Autoherstellern Abgasbetrug nach - und sie lieben ihn dafür. Insgeheim.


Nahezu alle großen deutschen Automobilhersteller haben bei den Abgaswerten betrogen. Das hat Verkehrsminister Dobrindt letzte Woche bekannt geben lassen. Wer denkt, der Minister hätte damit die Autokonzerne verärgert, der irrt. Spätestens heute müssten die überschwänglichen Dankesschreiben der Auto-Bosse beim Minister auf dem Schreibtisch landen. Lesen Sie hier, warum.

10
Apr
krisen-PR panama papers
Wie Investigativjournalisten die „Panama Papers“ auswerten
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Investigativjournalismus . Panama Papers .

Spannender Blick hinter die Kulissen für die Krisen-PR


Nicht nur bei Charlie Hebdo haben es die "Panama Papers" auf das Titelblatt geschafft. Der Briefkasten-Skandal ging weltweit durch die Medien. Jetzt berichten die ersten Investigativjournalisten, wie sie an die Daten herangekommen sind und wie sie die Unmenge an Daten ausgewertet haben. Dieser Blick hinter die Kulissen ist hochinteressant für…

22
Mrz
Krisen-PR Apple
Apple: Kultmarke mit angeschlossenem Saustall
  • Jörg Forthmann
  • 1 Comment
  • Apple . Befreiuungsschlag .

Krisen-PR: Die Apfel-Company stellt sich ihren Imageproblemen - wieder mal


Apple ist die Inkarnation des Kults. Schlechte Arbeitsbedingungen in der US-Firma oder bei chinesischen Zulieferern schienen ohne Folgen zu bleiben. Umweltskandale ebenso. Doch nun stagnieren die Verkaufszahlen oder gehen zurück. Und siehe da: Apple macht plötzlich auf öko.

18
Mrz
Krisen-PR Spiegel
Krisen-PR: Europäische Allianz der Investigativ-Journalisten gegründet
  • Jörg Forthmann
  • 4 Comments
  • Investigativ-Journalismus .

Spiegel verbündet sich mit acht europäischen Medien


Der Investigativjournalismus professionalisiert sich: Heute hat der Spiegel die Gründung der European Investigative Collaboration (EIC) verkündet. Das dürfte den Kommunikatoren in europaweit tätigen Konzernen Kopfzerbrechen machen. Was der neue Verbund für die Krisen-PR bedeutet.

14
Mrz
Krisen-pr lufthansa4
Lufthansa-Krisen-PR: kein Heil mit Hitler
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Befreiungsschlag . Lufthansa . Nazivergangenheit .

7 Pannen beim Aufarbeiten der NS-Vergangenheit


Heute erscheint ein Buch zur Geschichte der Lufthansa von 1926 bis 1945 . Mit unangenehmen Wahrheiten aus der Nazi-Zeit. Der Buchautor war ursprünglich von der Airline beauftragt, arbeitet nun aber auf eigene Rechnung. Wie Lufthansa die Aufarbeitung der eigenen Geschichte aus der Hand geglitten ist, lesen Sie hier.

11
Mrz
Titelbild Buch "Vordenker im Reputationsmanagement"
Buch gewinnen: Vordenker im Reputationsmanagement
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Reputationsmanagement .

Die 10 entscheidenden Erfolgsfaktoren, um Reputation strategisch zu planen und zu steuern


Reputation ist bei Kommunikatoren ein beliebtes Schlagwort. Doch wie entsteht eine gute Reputation? Was sind Best Practices, von denen man lernen kann? Und was sind die entscheidenden Erfolgsfaktoren? All diese Fragen beantwortet das neu erschienene Buch "Vordenker im Reputationsmanagement" von Jörg Forthmann und Dr. Roland Heintze. Unter allen Lesern unserer…

Folgen

Holen Sie sich jeden neuen Beitrag in diesem Blog in Ihren Posteingang.

Anmelden: