Krisen-PR Blog
Mediengau

23
Jun
krisen-pr VW Vorstand
Selten so gelacht: Wie der VW-Vorstand seine Aktionäre düpiert
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • VW; Dieselgate .

Krisen-PR: Doch nichts aus dem Victory-Zeichen von Josef Ackermann gelernt?


Aufsichtsrat und Vorstand von VW haben eine Hauptversammlung unter schlechtesten Bedingungen zu absolvieren gehabt: eine Klage der BaFin wegen Marktmanipulation gegen den gesamten Vorstand, Millionen von Kunden mit manipulierter Abgassoftware und milliardenschwere Schadenersatzforderungen. Man möchte meinen, dass die Topmanager sich demütig und ernsthaft vor den Aktionären präsentieren. Weit gefehlt.

15
Jun
Krisen-PR Fifa
Krisen-PR: KPMG spielt beim Fußball nicht mehr mit
  • Jörg Forthmann
  • 2 Comments
  • FIFA . Korruption .

Glaube an Besserung überzeugt nicht: Fifa verliert Rechnungsprüfer


Der Weltfußballverband Fifa wollte sich mit seinem neuen Präsidenten Gianni Infantino rehabilitieren. Doch die Zweifel daran sind so groß, dass jetzt sogar KPMG seinem Kunden die rote Karte zeigt. Offensichtlich ist das Risiko für die Wirtschaftsprüfer so groß, dass der eigene Ruf durch den Auftraggeber Fifa ernsthaft beschädigt wird. Was das für…

05
Jun
Krisen-PR Hausmann VW
Krisen-PR: Der Inquisitor von VW kommt aus Washington
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Dieselgate . Hausmann . VW .

Kampagne mit bis zu acht Millionen Klägern in Deutschland


Bislang hat sich VW mit Schadenersatzzahlungen für deutsche Kunden auffällig zurück gehalten, während US-Amerikaner reichlich Entschädigung bekommen. Das will jetzt der US-Staranwalt Michael Hausfeld auch in Deutschland erzwingen - eine ganz harte Nuss für die Wolfsburger Krisenkommunikation. 

30
Mai
Krisen-PR Umwelthilfe
Krisen-PR: Das falsche Spiel der Umwelthilfe
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Befreiungsschlag . Dieselgate . Umwelthilfe . VW .

Liefert VW ein seltenes Beispiel für die Krisen-PR-Strategie "Angreifer angreifen"?


Volkswagen wird im Dieselgate-Skandal massiv durch die Deutsche Umwelthilfe angegriffen. Plötzlich wächst die kritische Berichterstattung über die Umweltschützer an. Ist das guter Journalismus? Oder wehrt sich VW geschickt und diskreditiert gezielt einen gefährlichen Angreifer? Lesen Sie hier mehr.

25
Mai
Krisen-PR lego
Krisen-PR: Lego wird immer brutaler
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Lego . NGO .

Umsatzrekorde mit immer mehr Waffen in den Lego-Bausätzen


Lego ist nicht mehr unschuldig. Immer mehr Waffen tauchen in den bunten Bausätzen auf. Warum Lego mit dieser Strategie eine gefährliche Gratwanderung begeht, lesen Sie hier.

17
Mai
Krisen-PR Geschäftsgeheimnisse
Krisen-PR: Wie Sie Geschäftsgeheimnisse vor ungewollten Medienberichten schützen
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Datenschutz . Geschäftsgeheimnisse . Medienrecht .

Juristische Kniffe für Krisenkommunikatoren


von Dr. Johannes Gräbig, Rechtsanwalt in der auf das Medien- und Presserecht spezialisierten Kanzlei Höcker in Köln. Wikileaks, Afghanistan-Papiere, LuxLeaks und zuletzt die Panama Papers – immer häufiger werden riesige Datenberge mit sensiblen Informationen den Medien zugespielt und von diesen veröffentlicht. Allerdings gibt es zahlreiche rechtliche Instrumente, mit denen sich…

11
Mai
Krisen-PR Dieselgate VW
Das erbarmungslose Abgasprotokoll für VW: 58 Prozent haben kein Vertrauen mehr
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Dieselgate . Vertrauenskrise . VW .

Krisen-PR: VW gleichauf mit Atomkraftwerkbetreibern und Bankern


Diese Abgaswerte lügen nicht: Volkswagen hat durch Dieselgate bei 41 Prozent der Deutschen das Vertrauen verloren. Jetzt misstrauen sechs von zehn Bundesbürgern ‎dem Automobilkonzern - mehr als drei Mal so viele wie in 2013. Lesen Sie hier das verheerende Abgasprotokoll.

09
Mai
Krisen-PR Football Leaks
Krisen-PR: Wie Whistleblower-Plattformen zum Gau werden
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Leak-Plattformen . Whistleblower .

3 Abwehrstrategien am Beispiel von Football Leaks


Football Leaks ist ein wunderbares Beispiel für die neue Ära der Krisenkommunikation: Unbekannte veröffentlichen vertrauliche Verträge und Informationen aus dem Profi-Fußball und werden zur glaubwürdigen Quelle für recherchierende Journalisten. Dieses Strickmuster könnte Ihnen morgen auch begegnen. Wie Sie sich dann wehren sollten, lesen Sie hier.

24
Apr
krisen-pr dieselgate 2
Krisen-PR: lieber Klassenkeile als allein verprügelt
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Befreiuungsschlag . Dieselgate . VW .

Verkehrsminister Dobrindt weist nahezu allen deutschen Autoherstellern Abgasbetrug nach - und sie lieben ihn dafür. Insgeheim.


Nahezu alle großen deutschen Automobilhersteller haben bei den Abgaswerten betrogen. Das hat Verkehrsminister Dobrindt letzte Woche bekannt geben lassen. Wer denkt, der Minister hätte damit die Autokonzerne verärgert, der irrt. Spätestens heute müssten die überschwänglichen Dankesschreiben der Auto-Bosse beim Minister auf dem Schreibtisch landen. Lesen Sie hier, warum.

10
Apr
krisen-PR panama papers
Wie Investigativjournalisten die „Panama Papers“ auswerten
  • Jörg Forthmann
  • 0 Comment
  • Investigativjournalismus . Panama Papers .

Spannender Blick hinter die Kulissen für die Krisen-PR


Nicht nur bei Charlie Hebdo haben es die "Panama Papers" auf das Titelblatt geschafft. Der Briefkasten-Skandal ging weltweit durch die Medien. Jetzt berichten die ersten Investigativjournalisten, wie sie an die Daten herangekommen sind und wie sie die Unmenge an Daten ausgewertet haben. Dieser Blick hinter die Kulissen ist hochinteressant für…

Folgen

Holen Sie sich jeden neuen Beitrag in diesem Blog in Ihren Posteingang.

Anmelden: